Colibri Wissen: Der Walnuss-Gecko-Trick

Walnüsse sind sehr lecker und wunderbar gesund! Neben den sagenumwobenen Omega-3 Fettsäuren hat eine Nuss sogar um die 14 Gramm Eiweiß. Muskelaufbaufreunde wird dies sehr erfreuen.

Walnüssen wird sogar nachgesagt, dass sie Krebs vorbeugen können (Quelle).

Aber was bringt all das, wenn man sie gar nicht essen kann, weil der Nussknacker als Nischenwerkzeug mal wieder nicht zur Hand ist?

Gecko hat da einen wunderbaren Trick für euch gefunden:

gecko_walnuss

Der Trick funktioniert auch wunderbar mit einem einfachen Taschenmesser. Dabei kann ganz ohne Kraft (ganz wichtig!) das Messer wenige Millimeter reingedrückt und dann umgedreht werden. Durch dieses Drehen ploppt die Walnuss so auf, wie es Austernfischer lieben würden.

Comic: Der Schneebaum

Der erste Schnee ist gefallen und Gecko baut – geschützt von bezaubernden Handschühschen – sogleich einen Schneebaum. Doch Miesmuscheli will sich auch beteiligen…

Als die Stimmung zu kippen droht, zeigt Baumi sein überwältigendes Deeskalationstalent.

 

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

 

Yey, es ist Herbst!

Geht es euch auch so? Ihr habt euch so auf den Winter vorbereitet, auf den ersten Schnee, auf Glatteis.. Neue dicke Jacke gekauft… Und dann fällt euch auf, dass überall total hübsches, buntes Laub herumliegt, das laut und unbekümmert raschelt?

Sommer.. Winter… Ach was. Yey, es ist Herbst!

 

 

raschelGecko

Gecko! Das Flashmob-Spiel

Hallo liebe Freunde!

Wir alle kennen Gecko als quirliges, fröhliches Wesen. Tatsächlich ist er auch unglaublich fix unterwegs und hat sich ein einfaches Spiel ausgedacht, das jeder mitmachen kann. Jemand sagt „Gecko!“ und dann muss sich jeder mit beiden Händen ganz schnell irgendwo festhalten. Falls nicht so viele Hände vorhanden sind oder wenn ihr es einfach cooler findet, funktioniert auch wunderbar der Bauch.

Wer nicht drauf reagiert, wird entsprechend viel Spott ernten.

 

Der Mini-Flashmob To Go
Der Mini-Flashmob To Go

Alle, die es etwas anspruchsvoller mögen, können „Gegenstandsgecko“ spielen – dazu sagt ihr einen Namen+Gecko und sofort wird sich an diesen Gegenstand oder an dieses Lebewesen geworfen. *patsch!*

So können viele witzige Situationen entstehen… Aber ihr könnt auch eure Reaktionsgeschwindigkeit erhöhen und euch als Gruppe schneller aus brenzligen Situationen retten. Notausgangs-Gecko? Klar! Aber vergesst nicht, auch durchzugehen.

Vielleicht beginnen so manche Liebesgeschichten..  Aber passt auf und bleibt respektvoll 😉  Fremde-Omi-in-der-U-Bahn-Gecko kann doch etwas zu viel werden. Andererseits wenn ihr Kinder habt oder selbst noch ein Kind seid, könnte es sehr süß sein, wenn ihr gleichzeitig jemanden umarmt. Oder auch gruselig.

Egal. Auch als ultimatives Partyspiel super spaßig:

Biergecko, Tanzflächengecko, Klogecko, … Lasst eurer Fantasie freien Lauf 🙂 Akute Flashmob-Gefahr!

 

Wir wünschen viel Spaß!!

Colibri und seine Freunde vorgestellt

Colibri und seine Freunde erleben zahlreiche Abenteuer zusammen. Hier stelle ich euch die bekanntesten vor!

 

Colibri

 

Colibri verbringt seine Zeit gerne nett und gemütlich. Tee mag er besonders gerne und wenn es auch noch Kekse dazu gibt, ist er wunschlos glücklich. Colibri hat viele tolle Ideen und kümmert sich voller Güte um seine Freunde. Ist jemand traurig, bemerkt er das sofort und freut sich erst wieder, wenn sich alle freuen, was nicht immer gelingt… Colibri hat die Clique mit Baumi gegründet. Die beiden sind – seit sie sich trafen und sich einmal nett angelächelt haben – die besten Freunde.

 

Baumi der Baum

baumi

Baumi der Baum ist lieb. Einfach nur lieb. Bei jeder Ungerechtigkeit sagt er etwas, bei schönen Ereignissen ist er am meisten gerührt. Manchmal bekommt Baumi zwar nicht alles mit – auch Ironie ist ihm fremd – trotzdem tut er sein bestes, dass sich jeder wohl fühlt und backt gerne mal Kekse .. Trotzdem: Diese liebe Seele mögen seine Freunde. Besonders Gecko, der öfter mal in seinen Blättern landete… Längst zur Legende geworden sind seine Teepartys mit Colibri.

 

Gecko

gecko

Gecko ist ein ganz besonders quirliger Zeitgenosse. Voller Freude hüpft oder fliegt er gerne durch die Gegend. Nicht selten kommt er dabei in etwas ungemütliche Situationen. Irgendjemand kam mal auf die wahnwitzige Idee, Gecko sei ein Salamander. Tja, wer weiß das schon wirklich? Auf jeden Fall ist er verdammt schnell, auch wenn seine Stimmungsschwankungen ihn desöfteren in Mitleidenschaft ziehen.. Möchte man ihn füttern, dann am liebsten mit Pizza.

 

Glotzi die Glotzkatze

glotzi

Und DAS sah Glotzi die Glotzkatze! Glotzi ist mit Abstand die aufmerksamste Beobachterin. Egal was passiert – sie sieht es zuerst. Zum Glück teilt sie dies auch stets den anderen mit, ob durch einen vielsagenden Blick, telepathisch oder durch einen auf den Punkt gebrachten Satz. Tja, was gibt es sonst zu sagen? Bei Glotzi gibt es einfach mehr zu sehen, als zu sagen. Glotzi hat übrigens auch noch eine Schwester namens Kotzi, die mal kurz vorgestellt wurde, jedoch schnell wieder verschwinden musste..

 

Datt teuflische Prisma

prisma

Fangen wir gleich mit einem Fakt an: Datt teuflische Prisma ist eigentlich gar kein Prisma! Es ist, zumindest geometrisch gesehen, eine Pyramide. Aber sagt es ihm nicht, sonst wird es sauer. Wenn es sich als Prisma fühlt, ist das völlig in Ordnung. Auch wenn es im Grunde ganz freundlich wirkt, hat es doch ein Problem mit seiner Impulskontrolle. Mit seinem besten Freund – einer handlichen Dachlatte – räumt datt Prisma gerne mal auf. Seine sehr direkten Lösungen zu allerlei Situationen erfreuen sich großer Beliebtheit. Etwas mystisch ist es dennoch, so taucht es manchmal ohne Vorwarnung auf..

 

Miesmuscheli

miesmuscheli

Tja. Nicht jeder hat dauernd Spaß. Vor allem nicht Miesmuscheli, die sich gerne skeptisch mit der Welt auseinandersetzt. Sie wurde mal bei einem Tauchgang von Schafi entdeckt und seltsamerweise zog direkt darauf ein Unwetter auf… Bestimmt nur ein Zufall. Doch aller erfrischenden schlechten Laune zum Trotz, gibt es auch etwas, das Miesmuscheli Spaß macht: Uno. Leider spielen das die anderen nicht so gerne. Warum eigentlich?! Übrigens: Sie besteht darauf, dass sie „Miesmuschel“ heißt – ohne „i“. Wer das nicht hin bekommt, erzürnt sie. Also quasi jeder und andauernd…

 

Comic: Das verirrte Geschenk!

Juhuu – es gibt einen neuen Comic!

Er heißt „Das verirrte Geschenk“. Es geht um die Gefühle von Geburtstagskinder – bereitet euch auf eine  emotionale Achterbahnfahrt vor! Colibri – so umsichtig wie immer – hat ein tolles Geschenk besorgt und dachte natürlich – so wie immer – daran, es im richtigen Moment abzugeben. Doch alles kommt anders als geplant…